Die Lokalität

Der Verein ‘Politische Bibliothek und Diskussion Bern’ hat mit einem gegen Aussen offenen Raum in der Wohnbaugenossenschaft Warmbächli die geeigneten Räumlichkeiten für die Bibliothek gefunden. Der Einzug ist auf November 2021 geplant. In dieser Bibliothek werden mehrere Tausend Bücher vorhanden sein, hinzu kommen relevante Zeitschriften. Es wird auch genügend Platz für kleinere, niederschwellige Veranstaltungen haben und mehrere Arbeits- und Leseplätze werden zur Verfügung stehen. Die Lage im freundlichen Holligen-Quartiert, welches in den nächsten Jahren an Bedeutung gewinnen wird, ist für die Bibliothek optimal.

Die Räumlichkeiten werden an mehreren Tagen geöffnet sein, so dass Dokumente, Bücher und Zeitschriften zugänglich sind und konsultiert werden können.